Newsdetails

Vortrag „Vertrieb digitaler Geschäftsmodelle im Service- und After Sales-Bereich“ der Perlitz Strategy Group auf dem 2. Vertriebsforum Rhein-Neckar

2019-01-11 07:43
von Tanja Hennseler

Tiefgreifende absatzpolitische Veränderungen stellen die Unternehmen vor erfolgsentscheidende Herausforderungen. „Sales 2020+ : Perspektiven des Absatzmarktmanagements“ ist daher das Thema des diesjährigen Vertriebsforums Rhein-Neckar.

Verschiebungen der wirtschaftspolitischen Interessen, Marktabschottungen und digital getriebene Geschäftsmodelle bilden den neuen absatzpolitischen Rahmen. Gleichzeitig ermöglicht ein schier unerschöpflicher Vorrat an Markt- und Kundendaten neue vertriebliche Wertschöpfungsoptionen. Welche Strategien, Schlüsselfaktoren und Fähigkeiten lassen Unternehmen unter erhöhtem Leistungsdruck Mehrwert aus den neu entstandenen Marktpotenzialen generieren? Dies sind nur einige Fragen, die mit den Unternehmens- und Marktmanagern von heute und morgen auf der Veranstaltung diskutiert werden sollen.

Herr Dr. Thorsten Giesa, Partner der Perlitz Strategy Group GmbH & Co. KG (PSG), wird mit seinem Gastvortrag „Vertrieb digitaler Geschäftsmodelle im Service- und After Sales-Bereich“ interessante Perspektiven aufzeigen. PSG verfügt als international tätige Unternehmensberatung mit Kernkompetenzen in Vertrieb & Service über langjährige Erfahrung.

Die Veranstaltung findet am 27. Februar 2019 um 13.00 Uhr an der SRH Hochschule Heidelberg statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ihre Anmeldung können Sie bis zum 22.2.2019 vornehmen: https://en.xing-events.com/VertriebsforumR-N2019.html

Vertriebsforum Rhein - Neckar 2019

Zurück

Copyright © 2019 by Perlitz Strategy Group GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | English | Chinese