Newsdetails

Die Mannheimer PERLITZ STRATEGY GROUP (PSG) installiert einen eigenen China Desk, um die Geschäftsbeziehungen mit China weiter auszubauen

2014-02-01 11:01
von Tanja Hennseler

Vor dem Hintergrund des weiter zunehmenden Cross-Border M&A- und Beratungsgeschäfts mit chinesischen Investoren, hat die Perlitz Strategy Group, Mannheim, weitere Kompetenzen aufgebaut und im Zuge dessen einen eigenen China Desk gegründet.


Wie die Unternehmensberatung mitteilt, unterstützt der China Desk seit Februar 2014 bei den deutsch-chinesischen Geschäftsbeziehungen mit dem Ziel, die persönlichen Beziehungen zu den chinesischen Investoren weiter auf- und auszubauen sowie Unternehmenstransaktionen fachlich und sprachlich zu begleiten. Dies ermöglicht PSG, mit den chinesischen Entscheidungsträgern in Landessprache schnell interagieren sowie etwaige kulturelle Unterschiede bei grenzüberschreitenden Transaktionen überbrücken zu können.


PERLITZ STRATEGY GROUP ist eine mittelständische Managementberatung mit Sitz in Mannheim, Deutschland. Beratungsschwerpunkte sind Unternehmensstrategie, strategische Restrukturierung, Vertrieb & Marketing, Service & After Sales sowie Innovationsmanagement, verbunden mit der entsprechenden Industrieexpertise in den Branchen Automobil, Maschinenbau, Metallverarbeitung, Elektro und Chemie. Als Branchenexperte unterstützt PSG insbesondere Unternehmen der Automobilindustrie bei M&A-Transaktionen von Small- bis Large-Cap. PSG verfügt über ein exzellentes internationales Netzwerk, unter anderem in den USA, Brasilien und China, sowie über Projektreferenzen in über 30 Ländern.


Kontakt:
Perlitz Strategy Group GmbH & Co KG
Matthias Litschke, Partner, Tel. +49 (0)621-1504217
E-Mail: matthias.litschke@perlitz.com

Zurück

Copyright © 2019 by Perlitz Strategy Group GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | English | Chinese